Himmel aktuell

MESZ: Mitteleuropäische Sommerzeit; MEZ: Mitteleuropäische Zeit

Zeiten zum Sonnenstand für Görlitz

Zum wahren Mittag steht die Sonne im Süden und zeigt auf der Sonnenuhr 12 Uhr an. Etwa eine Stunde vor bzw. nach den Auf-, Untergangszeiten sind helle Sterne sichtbar.

Sonntag Aufgang wahrer Mittag Untergang
01. Okt. 06.58 MESZ 12.50 MESZ 18.41 MESZ
08. Okt. 07.09 MESZ 12.48 MESZ 18.25 MESZ
15. Okt. 07.21 MESZ 12.46 MESZ 18.10 MESZ
22. Okt. 07.33 MESZ 12.45 MESZ 17.56 MESZ
29. Okt. 06.45 MEZ 11.44 MEZ 16.43 MEZ

Sommerzeitumstellung am 29. Oktober

Die Uhren werden wieder um 1 Stunde zurückgestellt. Aus 3 Uhr MESZ wird 2 Uhr MEZ.

Wie ein Himmelsweiser zeigt sich der Mond…

05. Okt., 20.40 MESZ nachts als Vollmond in den Fischen
09. Okt., abends links unterm Aldebaran, dem Hauptstern vom Stier
12. Okt., 14.25 MESZ früh als abnehmender Halbmond unter den Zwillingen
17. Okt., morgens als dünne Sichel überm Mars
18. Okt., morgens als sehr dünne Sichel links unter Venus
19. Okt., 21.12 MESZ unsichtbar als Neumond über der Sonne in der Jungfrau
23. / 24., abends rechts unter / etwas links überm Saturn
28. Okt., 00.22 MESZ abends als zunehmender Halbmond im Steinbock

Planeten

Venus strahlt morgens als hellstes Objekt in geringer Höhe überm Osthorizont (beachte Mond: 18. Okt.).
Mars steht dicht links unter Venus, er ist dunkler als sie und schimmert rötlich (evt. Fernglas benutzen).
Saturn steht abends in geringer Höhe überm Südwesthorizont.

Oben stehende Informationen können hier als PDF-Datei abgerufen werden.

ISS-Passagen, Iridium-Blitze und aktueller Sternhimmel

www.heavens-above.com

Standort: Scultetus-Sternwarte (51,14° N; 14,95° O; 235 m über NN)

ISS-Passagen (Sprache auswählbar)

Iridium-Blitze (Sprache auswählbar)

aktueller Sternhimmel (Sprache auswählbar)

Vereinigung der Sternfreunde e.V.

Sternhimmel und astronomische Ereignisse des laufenden Monats